Termine im Geschichtlichen Arbeitskreis Bitburger Land

 

 

 

Termine  2020

 

 

*** Alle Termine für Tagesfahrten, Exkursionen, Seminare und Vorträge sind bis auf weiteres aufgrund der Auflagen wegen der Corona-Pandemie abgesagt ***

 

Hinweis

 

Nähere Einzelheiten zu den Veranstaltungen des Geschichtlichen Arbeitskreises werden jeweils rechtzeitig im Bitburger Landboten und in der Tagespresse bekanntgegeben.

 

Anmeldungen zu den Exkursionen sind möglich ab der Ausschreibung an die GAK-Geschäftsstelle in Bitburg (Tel. 06561 / 66-104) bzw. die Bücherei im Haus Beda
(Tel. 06561 / 9645-0).

 

Unsere Vortragsveranstaltungen sind überwiegend kostenfrei und bedürfen keiner Voranmeldung.

 

 

Rückblick Termine

 

Mai 2019

GAK-Frühjahrsexkursion "Eifel und Hohes Venn"

Tagesfahrt mit den Reisezielen u.a.: St. Vith, Hohes Venn/Baraque Michel, Eupen, Dokumentationszentrum Ordensburg Vogelsang, Besuch und Führung Radiosender BRF-2. Abschluß in Prüm

 

1. Oktober 2019

GAK-Herbstexkursion "Deutsch-französische Grenzregion"

Tagesfahrt mit den Fahrtzielen u.a.: neue Aussichtsplattform mit Baumwipfelpfad an der Saarschleife, Stadt Saarbrücken mit Schloss u. Alt St. Johann, Europäischer Kulturpark Reinheim-Bliesbruck. Abschluß: Schaumbergalm bei Tholey

 

8. Mai April 2018

GAK-Frühjahrsexkursion "Frankfurt und Taunus"

Tagesfahrt mit den Reiseziele u.a.:

 Frankfurt, Saalburg (Taunus), Rheingau. Abschluß: Kloster Eberbach

 

2018

GAK-Jahresexkursion "Höhepunkte Südfrankreichs "

Busreise in die französische Mittelmeerregion mit den Zielpunkten Arles, Nimes, Ardeche,
Pont du Gard, Carmargue, Saintes-Maries-de-la-Mer; Mittelmeer, Römerstadt Glanum

 

16. Oktober 2018

GAK-Herbstexkursion "Lothringen - Kernland Europas "

Tagesfahrt mit den Reiseziele u.a. Nancy, Saint-Nicolas-du-Port, Sierck-les-Bains. Abschluß Sonnenhof in Perl-Hellendorf

 

 

November 2018

GAK-Familien- und Heimatkundeseminar

 

Die., 6. Nov. 2018, 19:00, Haus Beda

Nutzung historischer Quellen für die OrtsgeschichtsforschungAnleitung zur Transskription u. Auswertung alter Urkunden u. Schriftstücke. Praktische Arbeit u. Fragen.

 Referent: Friedhelm Burgard, Univ. Trier

 

13. Nov. 2018, 19:00, Haus Beda

Fortsetzung der gemeinsamen Arbeit an konkreten Beispielen.

Referent: Friedhelm Burgard, Univ. Trier

 

20. Nov. 2018, 19:00, Haus Beda

Ahnenforschung an Hand des Familienbuches Bitburg

Anregungen, Hilfe und Fragerunde zur Ahnenforschung

Der Vorsitzende der WGfF Bezirksgruppe Trier, Karl Oehms und die Autorin des Familienbuches Bitburg, Irmgard Schmitz stehen den JKursteilnehmern zur Verfügung

 

27. Nov. 2018, 18:00, Kreisarchiv Bitburg

Vorstellung Kreisarchiv Bitburg

Vorstellung und kurze Einführung in die Nutzungsmöglichkeiten des Kreisarchivs durch die Archivleiterin Frau Skupski.

 

19:00 im Haus Beda, Vortrag:

Wenn aus Bauernjungen Räuber werden oder, was den Schwarzen Peter, Bücklers Hans und Hans Bast Nicolai zu Räubern und Mördern werden ließ. Karl Oehms versucht in seinem Vortrag einen Rückblick auf das Treiben einiger Räuber in Eifel und Hunsrück.

 

 

 

 

 

Neuerscheinungen

Sonderband röm. Inschriften

 

Sonderband röm. Inschriften

 

 

Familienbuch 1-4

 

Familienbuch Bitburg

 

 

 


 

 

Heft 115 der Beiträge zur Geschichte des Bitburger Landes

 

Heft 2/2019 der Beiträge zur Geschichte des Bitburger Landes

 

 

Heft 114 der Beiträge zur Geschichte des Bitburger Landes

 

Heft 1/2019 der Beiträge zur Geschichte des Bitburger Landes

 

 

Senden Sie uns eine E-Mail  |   Impressum   |   © GAK Bitburger Land